Wasserleitungsgenossenschaft Willershausen eG
 

Die Wasserleitungsgenossenschaft Willershausen eG ist für die Versorgung der Ortschaft Willershausen mit Trinkwasser zuständig.


Das Trinkwasser wird aus zwei Oberflächenquellen im Fissekental bezogen.


Gemäß der Rechtslage wird unser Trinkwasser durch einen Fachbetrieb in regelmäßigen Abständen untersucht.


Durch Mitarbeiter unserer Wasserleitungsgenossenschaft wird die Qualität zusätzlich ständig kontrolliert.
 

Der Preis für einen Kubikmeter (m³) beträgt momentan 1,25 € (inkl. 7 % MwSt.).
 

Die Abrechnung des Abwassers erfolgt durch die Gemeinde Kalefeld.
 

 

Vorstand

Vorsitzender
 
Karl-Julius Schlange
 
Stellvertretender Vorsitzender
 
Klaus Schröder
 
Mitglied im Vorstand
 
Oliver Zufall
 

 

Aufsichtsrat

Vorsitzender
 
Ralf Holzkamp
 
Mitglied im Aufsichtsrat
 
Wilhelm Uhde
 
Mitglied im Aufsichtsrat
 
Frank Denecke
 

 

Geschäftsführer

Michael Spormann

 


Kontakt

Vorstand:
 
0 55 53 – 49 27
 
Geschäftsführung, Versorgung, Abrechnungen, Auskünfte:
 
0 55 53 – 99 45 89 5
 
E-Mail: wlg_willershausen-harz@fn.de

 


Stand: November 2020

 

 

Bilder von der Einweihungsfeier des neuen Wasserbasins im Juli 2001

 

Bei schönstem Wetter fing alles an. Der große Regen kam erst später.

 

 

Interessierte Gäste kamen reichlich aus Nah und Fern.

Der Vorsitzende zeigte und erklärte den Gästen alles ganz genau.

Eine Kostprobe besten Quellwassers.

In der Bildmitte: ein extra aus Bayern angereister Wassertester.

 

 

Manche tranken lieber ein Bier als Quellwasser.

Für den kleinen Hunger gab es gegrillte Würstchen und Steaks.

 

 

zurück zu Startseite


Heimatverein Willershausen e.V. , D-37589 Kalefeld/Willershausen
Info@Willershausen-harz.de